Australien:von Katastrophen heimgesucht

Wäre die größte Flut der letzten 100 Jahre nicht schon Belasrung genug für die Menschen in Australien, sind jetzt zehntausende Menschen auf der Flucht vor einem der stärksten Wirbelstürme die Australien je erlebt hat,

Meterhohe Wellen, entwurzelte Bäume, Stromausfälle und abgedeckte Dächer sind die Folge des Wirbelsturms. Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 300 Kilometern pro Stunde fegte Zyklon “Yasi” in der Nacht zum Donnerstag (Ortszeit) über die Küstengebiete im nordöstlichen Staat Queensland hinweg und sorgte für Angst und Schrecken.