Italien: Kein Rücktritt

Italiens skandalumwitterter Regierungschef Silvio Berlusconi belächelt das momentane Aufsehen um seine Person.
Trotz der eklatanten Enthüllungen über wilde Partys mit minderjährigen Escort Girls in seiner Privatresidenz denkt er nicht an Rücktritt. Ich bin absolut ruhig, das Ganze amüsiert mich. Ich denke keineswegs an Rücktritt, ich bin ja nicht verrückt!”, sagte er vor einer Sitzung der Abgeordneten seiner Partei “Volk der Freiheit” (PdL), an der er mit seinen Anwälten teilnahm.