Ölpest war Gestern

Erstmals nach dem Ende der Ölpest soll im Golf von Mexiko wieder im großen Stil nach Öl gebohrt werden dürfen.
Die US-Regierung will für 13 Unternehmen den Weg frei machen, ihre Bohrungen fortzusetzen, die im zurückliegenden Frühjahr wegen der Umweltkatastrophe gestoppt werden mussten. Das Innenministerium verzichtet darauf, die bereits laufenden Projekte erneut auf ihre Umweltverträglichkeit hin zu prüfen.

Ölpest war Gestern

Erstmals nach dem Ende der Ölpest soll im Golf von Mexiko wieder im großen Stil nach Öl gebohrt werden dürfen.
(mehr …)