Renault: Spionage-Krimi mit Chinesen als Täter?

Hinter der Industriespionage beim französischen Autobauer Renault steht laut einem Pressebericht möglicherweise China. “Renault verdächtigt einen chinesischen Hintermann”, berichtete die Zeitung “Le Figaro” am Freitag unter Berufung auf Firmenkreise. Auch die französischen Geheimdienste hielten die chinesische Spur für die wahrscheinlichste.