Saudi Arabien: Na gibts denn sowas

In Saudi-Arabien soll nach einem Gerichtsurteil ein Mann ausgepeitscht werden, weil seine junge Ehefrau ihre Augen in der Öffentlichkeit gezeigt hat.
Der Konflikt um die “schönen Augen” der ansonsten komplett schwarz verhüllten Frau entbrannte im vergangenen Monat in einem Basar der Stadt Hail. Ein Angehöriger der allgegenwärtigen islamischen Religionspolizei fühlte sich von den Blicken der Frau gestört, die in Begleitung ihres Ehemannes und eines Verwandten unterwegs war. Wie die Zeitung “Al-Watan” am Dienstag berichtete, forderte er den Ehemann auf, dafür zu sorgen, dass seine Frau auch ihre Augen verhüllt. Als sich der Mann weigerte, kam es zum Streit.