Wachablösung

Wenn man Kaufkraftparitäten zugrunde legt, dann hat China die USA als größte Volkswirtschaft der Welt bereits überholt. Berücksichtigt man nämlich die unterschiedlichen Lebenshaltungskosten der beiden Wirtschaftsmächte, lag Chinas Bruttoinlandsprodukt im Vorjahr bei 14,8 Billionen Dollar. Die USA erreichte beim kaufkraftbereinigten BIP „nur” noch 14,6 Billionen Dollar. Die sogenannte Kaufkraftparität errechnet sich auf Grundlage der Wechselkurse und berücksichtigt Preisunterschiede für gleiche Waren in verschiedenen Ländern.

Schlagwörter: